Das gibt es demnächst:

  • Fernsehtipp
  • Regine Schneider: Paul ist tot
  • Eheglück – hört sich toll an, oder?

Tests Gesichtspflege (Serum, Creme,...)

Sisley Supremÿa Yeux La Nuit oder braucht man eine spezielle Augencreme für die Nacht?

Sisley Supremÿa Yeux La Nuit oder braucht man eine spezielle Augencreme für die Nacht?

Erstmal zu mir: ich bin 43, blond und hellhäutig und habe den größten Teil des Jahres recht empfindliche und trockene Haut. Dazu kommt, dass ich beruflich viel reisen muss und...

mesoestetics anti-stress face mask

mesoestetics anti-stress face mask

In den letzten Monaten habe ich nach langer Abstinenz so langsam aber sicher wieder meine Liebe zu Masken entdeckt. Das hängt mit Sicherheit auch damit zusammen, dass die Kinder größer...

Sisley SisleYouth

Sisley SisleYouth

Idiotische Creme-Namen und warum man sich die Cremes doch manchmal anschauen sollte…. Bei mir schlägt jede Emotion direkt auf die Haut – man sieht mir Glück, aber eben leider auch Stress...

Teoxane RHA Serum und Advanced Filler

Teoxane RHA Serum und Advanced Filler

Ich hatte EIGENTLICH eine ganze Zeit keine Lust, etwas neues zu testen. Dann hat mich der Konsumkaiser mit seinen Teoxane-Lobeshymnen so neugierig gemacht, dass ich dann doch wollte. Nun ja,...

Klotz Labs: Contourista, Umbrella und Lumista

Klotz Labs: Contourista, Umbrella und Lumista

Hyaluron satt oder 2 Seren und 1 Spray: Im Projektteam „Meine Haut soll schöner werden“ sind neue Mitarbeiter stets willkommen. Vor einiger Zeit stellten sich gleich 3 Bewerber aus dem Hause...

Gedanken

27.08.2014

27.08.2014 22:02 Ich habe eine neue Mail. Liebe Redaktion, trotz strahlendem Sonnenschein hier in Düsseldorf weihnachtet es bei Cosmétique Active bereits und wir freuen...

Glücksprojekt: Meditation und Tanzen

Mal wieder ein Zwischenstand zum Glücksprojekt. Diesmal mit dem besonderen Aspekt des Wohlfühlens. Ich erwähnte schon, dass ich mich zum ersten...

Glücksprojekt: über das Glück nicht allein zu sein

Im Zuge des Glücksprojekts habe ich über vieles nachgedacht (und werde es mit Sicherheit weiterhin tun) und über eine Sache...

Glücksprojekt: Zwischenstand 04.08.14

Sommer ist eine tolle Zeit. Ich mag gutes Wetter, auf dem Balkon sitzen, in Urlaub fahren, etwas braune Haut haben,...

18.07.2014

Was ich noch mitteilen wollte... Erwähnte ich schon, dass ich Ebay nicht so schlecht finde? Ich habe diese Woche nach intensiver...

Feuilleton

Helene Hegemann kann doch schreiben, oder

der erste Eindruck trog nicht. Axolotl roadkill war toll, aber hinterher hieß es ja, das sei alles abgeschrieben aus blogs...

Nina George: Das Lavendelzimmer

Noch ein Buch aus Freiburg bzw. dem Urlaub. Es wurde wohl so ziemlich überall empfohlen, zumindest habe ich es in...

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

Wenn Filme überwiegend in Cineplexen laufen ist Vorsicht geboten, dieses Vorurteil bestätigt der Film allemal. Ich wollte einen unspektakulären netten Abend...

Zwei wunderbare historische Romane, nicht nur für die Ferien, oder

warum soll man nicht auch am Wochenende oder an einem gemütlichen Abend mal woanders hinreisen in Gedanken? Ich habe Ulrike...

Beeindruckende türkische Literatur, oder

echt hardcore, diese Frau. Hakan Günday erzählt in ihrem Roman "Extrem" aus einer mir größtenteils unbekannten Welt. Dies ist die Geschichte...

Über uns

Wir (Janne und Irit) sind über vierzig und haben uns darüber geärgert, dass es keine schöne, witzige und auch nachdenkliche Seite für Frauen wie uns im Internet gibt – zumindest haben wir nichts gefunden. Da wir uns – Achtung! Klischee!!! – tatsächlich aus einem Beautyforum kennen und es auch reichlich Erfahrung durch die Mitarbeit bei einem Internetportal für Neuheiten aus der Welt der Schönheit gab, haben wir eben unser Ding gemacht: FabForties.

Wir schreiben für Frauen über 40 und unsere Themen drehen sich rund um das Leben, Partnerschaft und Freundschaft und natürlich Beauty. Wir schreiben viel zum Thema Anti-Aging in allen Facetten und zum anderen Berichte über Produkte und Neuheiten, die für unsere Altersklasse interessant sind. Denn mal ganz ehrlich: wer in unserem Alter trägt noch lila Glitzernagellack oder blauen Eyeshadow? Uns interessieren bei den Schönheitsthemen wirksame Hautpflege, umsetzbare Tipps (auch wenn man mit Job, Familie, Freunden und Hobbies schon gut ausgelastet ist) und Makeup-Produkte, die uns verschönern und die Persönlichkeit hervorbringen anstatt einen Look zu kopieren. Und natürlich schmeichelhaft aussehen ;-)

Aber das ist nur ein Teil – Bücher und Musik, Theater und Konzerte und natürlich auch unsere Erfahrungen im Leben. Und nicht zu vergessen: das tagespolitische Geschehen mit besonderem Blick auf Frauenthemen. Wir sind halt Frauen über 40 und haben viele Interessen.

Noch eine Info zum Beautyteil

Um es offen zu sagen: fast alle der Produkte, die hier vorgestellt werden, werden von den jeweiligen Firmen gestellt. Früher haben wir alles selbst getestet, das Modell war nicht sehr zielführend, da irgendwann der Overflow eintrat und es außerdem persönliche Vorlieben gibt. Daher gibt es seit einiger Zeit vier Gastautorinnen, die mittesten und natürlich auch andere Beiträge schreiben.

Es gibt eine wichtige Regel bei FabForties: wir EMPFEHLEN Produkte, Dinge, die uns nicht gefallen oder die wir nicht mögen, finden auf dem Blog zumindest beautytechnisch nicht statt. Letzten Endes geht es hier ums Spaß haben und wir haben keine Lust, uns länger mit Produkten zu beschäftigen, die wir nicht mögen.

In eigener Sache

Wir freuen uns über Kommentare und Anregungen, gerne an den jeweiligen Artikeln (Achtung! Die Mailadresse wird natürlich NICHT veröffentlicht), aber auch persönlich als Mail an: redaktion (at) fabforties.de

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen, Stöbern, Ausprobieren und Tipps umsetzen! Bei Verbesserungsvorschlägen s. Absatz vorher…