Das gibt es demnächst:

  • Haarsachen August 2014
  • Was wurde eigentlich aus den Kissmee-Handschuhen?
  • Regine Schneider: Paul ist tot

Tests Gesichtspflege (Serum, Creme,...)

Sisley Supremÿa Yeux La Nuit oder braucht man eine spezielle Augencreme für die Nacht?

Sisley Supremÿa Yeux La Nuit oder braucht man eine spezielle Augencreme für die Nacht?

Erstmal zu mir: ich bin 43, blond und hellhäutig und habe den größten Teil des Jahres recht empfindliche und trockene Haut. Dazu kommt, dass ich beruflich viel reisen muss und...

mesoestetics anti-stress face mask

mesoestetics anti-stress face mask

In den letzten Monaten habe ich nach langer Abstinenz so langsam aber sicher wieder meine Liebe zu Masken entdeckt. Das hängt mit Sicherheit auch damit zusammen, dass die Kinder größer...

Sisley SisleYouth

Sisley SisleYouth

Idiotische Creme-Namen und warum man sich die Cremes doch manchmal anschauen sollte…. Bei mir schlägt jede Emotion direkt auf die Haut – man sieht mir Glück, aber eben leider auch Stress...

Teoxane RHA Serum und Advanced Filler

Teoxane RHA Serum und Advanced Filler

Ich hatte EIGENTLICH eine ganze Zeit keine Lust, etwas neues zu testen. Dann hat mich der Konsumkaiser mit seinen Teoxane-Lobeshymnen so neugierig gemacht, dass ich dann doch wollte. Nun ja,...

Klotz Labs: Contourista, Umbrella und Lumista

Klotz Labs: Contourista, Umbrella und Lumista

Hyaluron satt oder 2 Seren und 1 Spray: Im Projektteam „Meine Haut soll schöner werden“ sind neue Mitarbeiter stets willkommen. Vor einiger Zeit stellten sich gleich 3 Bewerber aus dem Hause...

Gedanken

Glücksprojekt: Meditation und Tanzen

Mal wieder ein Zwischenstand zum Glücksprojekt. Diesmal mit dem besonderen Aspekt des Wohlfühlens. Ich erwähnte schon, dass ich mich zum ersten...

Glücksprojekt: über das Glück nicht allein zu sein

Im Zuge des Glücksprojekts habe ich über vieles nachgedacht (und werde es mit Sicherheit weiterhin tun) und über eine Sache...

Glücksprojekt: Zwischenstand 04.08.14

Sommer ist eine tolle Zeit. Ich mag gutes Wetter, auf dem Balkon sitzen, in Urlaub fahren, etwas braune Haut haben,...

18.07.2014

Was ich noch mitteilen wollte... Erwähnte ich schon, dass ich Ebay nicht so schlecht finde? Ich habe diese Woche nach intensiver...

Glücksprojekt: Nagellack

Im Rahmen des Glücksprojekts habe ich auch darüber nachgedacht, was ich eigentlich genau an Pflege- und Makeup-Produkten mag und was...

Feuilleton

Helene Hegemann kann doch schreiben, oder

der erste Eindruck trog nicht. Axolotl roadkill war toll, aber hinterher hieß es ja, das sei alles abgeschrieben aus blogs...

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

Wenn Filme überwiegend in Cineplexen laufen ist Vorsicht geboten, dieses Vorurteil bestätigt der Film allemal. Ich wollte einen unspektakulären netten Abend...

Nina George: Das Lavendelzimmer

Noch ein Buch aus Freiburg bzw. dem Urlaub. Es wurde wohl so ziemlich überall empfohlen, zumindest habe ich es in...

Zwei wunderbare historische Romane, nicht nur für die Ferien, oder

warum soll man nicht auch am Wochenende oder an einem gemütlichen Abend mal woanders hinreisen in Gedanken? Ich habe Ulrike...

Beeindruckende türkische Literatur, oder

echt hardcore, diese Frau. Hakan Günday erzählt in ihrem Roman "Extrem" aus einer mir größtenteils unbekannten Welt. Dies ist die Geschichte...

Das Frühjahr ist an den Countern angekommen…

… bei mir irgendwie noch nicht so richtig. Es ist draußen so dermaßen eklig, dauert regnet es und es ist kalt. Und hier flattern die Frühjahrslooks herein. Mal wieder so richtig schöne Sachen, aber…

.. ich bin unglaublich uninspiriert. Jetzt könnte ich natürlich einfach zwei Monate warten und dann einen wunderbaren Artikel über Lieblings-Frühlings-Sachen machen. Werde ich auch tun, hat aber einen kleinen Nachteil für meine lieben Leserinnen: bis dahin sind die limitierten Produkte wahrscheinlich nicht mehr zu haben.

Also gibt es heute nur den Hinweis auf zwei sehr schöne Sachen und alles weitere reiche ich bei wärmeren Temperaturen nach.

In Sachen Augen-Makeup wird es im Frühjahr sehr pastellig. Sieht wunderschön aus, aber ich kann mich derzeit einfach nicht so schminken. Ich habe es probiert, aber es kam nur Krempelkram dabei heraus. Hier ist die wunderbare Palette von Laura Mercier aus dem Frühjahrslook “Arabesque”. Sie heißt Free Spirit Baked Eye Colour Palette, kostet 48 Euro und enthält die Farben Blue Zen, Soft Cloud, Satin Ribbon, Bare Yoga und Pink Tutu.

Laura Mercier Baked Eye Colour Palette Free SpiritNun wollte ich zumindest ein paar Swatches für Euch machen, aber selbst die sehen uninspiriert aus…

Laura Mercier Frühling 2013 Arabesque Palette Free Spirit Swatches

Man sieht auf jeden Fall, dass es tatsächlich pastellig wird, sehr zart, allerdings macht das die ungewöhnliche Farbkombi aus Blau und Braun auch sehr tragbar. Ich verspreche: es kommt noch ein schönes Augen-Makeup.

Der zweite Kandidat kommt von Clarins. Wenn man sich auf eins verlassen kann, dann ist es ein wunderschöner Puder in jeder der Kollektionen von Clarins. Auch in diesem Frühjahr keine Ausnahme. sieht er nicht toll aus?

Clarins Palette Eclat Poudre Teint & Blush

Man kann die Palette Eclat Poudre Teint & Blush (36 Euro) wie der Name schon sagt wahlweise als Blush (bei heller Haut) oder als Puder (bei dunklerer Haut) nehmen. Ich werde ihn im Frühjahr als Bronzer verwenden. Rein farblich konnte ich jetzt keinen Unterschied zum Puder des letzten Jahres entdecken (Link), aber ich bin halt versucht zu kreischen “ist er nicht schöööön?”. Ja, ist er.

(Quelle Bildmaterial: Clarins, Laura Mercier, die Produkte wurden zur Verfügung gestellt)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

17 comments to Das Frühjahr ist an den Countern angekommen…

  • Oh das sind wirklich sehr schöne Lidachatten Farben, sie erhöhen die Vorfreude auf den Frùhling.
    Ich hin auf Dein Augen Make-Up sehr gespannt.

    LG Cla

  • Zebra

    Liebe Irit,

    Großartig – ich musste grade als Morgenmuffel beim lesen kichern. Wie schön, dass du so ehrlich schreibst. Liebe Grüße, Andrea

  • Kitti

    Oh nein, wie schön ist die Palette von LM denn? Aber eigentlich habe ich mehr als genug Lidschattenpaletten…. Eigentlich;-)!…

  • Nic

    Ach Irit, besser hätte ich es auch nicht sagen können. Die Frühlingssachen sind richtig toll, aber wenn ich aus dem fenster schau… bäh. Beantrage Verlängerung des Winterschlafs!
    So lange schleich ich um den Puder herum…sehr schön. Und danke für die Swatches, die Palette hatte ich auch schon im Auge, aber eigentlich hab ich da schon alle Farben, hm. Viele Grüße

  • April

    Lustig, wie unterschiedlich die „Frühlingsgefühle“ am selben Tag sind! Im Gegensatz zu dir, Irit, habe ich heute das erste Mal in diesem Jahr bewusst Lust auf knalligere, buntere Farbe im Gesicht gehabt und trage deshalb erstmalig einen türkisfarbenen Lidstrich. Und zwar richtig türkis – also eher schon Sommerlaune. Durch die Brille wird die Leuchtkraft der Farbe zwar ein wenig gemildert, hat aber bereits (positive) Kommentare nicht nur von Kolleginnen bekommen. Jawohl, ich trage so was auf Arbeit, jawohl, ich bin Ü40 – und es macht mir Spaß.
    Die LM- Palette reizt mich nicht, diese Farben zählen nicht zu den von mir bevorzugten und sie ist mir auch zu – naja irgendwie pastellbunt, wenn ich es mal so beschreiben soll. Außerdem, da die Marke nicht vor Ort geführt wird, müsste ich blind bestellen, was ich bei Farbprodukten vermeide. Der Puder sieht dafür seeeehr schön aus, überhaupt finde ich das Design von Clarins sehr fein.
    Mich hat der Fühjahrskollektionsrausch in Form der rosa – grauen Schleifen- oder Schmetterlingspalette von Dior erwischt, eine Weile habe ich zwar gezögert (hoffnungslos überteuert!), bis mein Widerstand doch den Selbstüberredungskünsten weichen musste. („Belohne dich! Du hast es verdient! Du hast doch noch den Gutschein- da kostet sie doch gar nicht mehr so viel! Die Farben sind so vielseitig! Die schnuckelige Form!“ usw. ) Soviel dazu, ob Marketing funktioniert. Aber – ich bin tatsächlich sehr glücklich damit, na gut, bis auf den Preis.

  • Sabine

    Habe fast alle. Looks im Haus, aber noch nicht im Gesicht! Hihi

  • Irit

    ich habe mir kürzlich bei Inglot noch apfelgrünen Eyeliner gekauft und einen in türkis von Essence habe ich auch noch, beide unberührt… im März wieder

    Ich mag übrigens bunten Eyeliner sehr gerne, ich finde, das ist die tragbare Variante von Bunt für Ü40 :-) ich glaube, da mache ich nochmal einen schönen Artikel mit ein paar Photos

  • julia

    die palette von LM ist hübsch, mir aber deutlich zu pastellig. Auf der homepage zeigt LM dazu dann noch einen ganz hellen rosastichigen Lippenstift, das ist schon gar nichts für mich. Ein kräftigerer passt da warscheinlich nicht wirklich. Schade.

    habe gesehen, dass auch LM Geleyeliner hat, wohl neu im Programm. Und da ist ein kräftiges leuchtendes Blau (auf dem Bildschirm jedenfalls) dabei. Das kann ich mir gut für den Sommer vorstellen. Ist gleube ich nicht limitiert, so dass ich demnächst bei Beck in München mal gucken gehen kann.

  • Herta-Anna

    Hallo zusammen,

    Kann mir jemand sagen, ob es Laura Mercier auch in Frankreich gibt.

    Sephora, etc.
    Danke schon mal

  • julia

    @ Herta-anna: Ich war am vergangenen Wochenende in Frankreich, und lass in einer der franz. Frauenzeitschriften über Laura Mercier( konkret eine Mascara). Nur wo, dass weiss ich leider nicht.

  • julia

    ich meine damit, es scheint LM also zu geben, ich weiß nur nicht wo.

  • Irit

    guck mal hier, da gibt es auch Frankreich

    Store Locator

  • Herta-Anna

    danke für die schnellen Nachrichten,

    Irit, ja das habe ich auch gefunden.

    Ich bin am 7.3. in Sete und dort gibt es einen großen Sephora, da schau ich mal.

  • Irit

    du kannst auch auf der Website von Sephora schauen, wenn du ein bestimmtes Produkt suchst, kann man auch sehen, ob es gerade vorhanden ist!

  • Christiane

    So, liebe Irit,
    jetzt gibt es keine Ausrede mehr ;-), der Frühling ist schon fast da, es ist März und also bitte-bitte Zeit für das versprochene Ausprobieren der LM-Palette (die heute unbedingt von mir adoptiert werden wollte).

  • Irit

    noch ein Wöchelchen…. bin derzeit beschäftigt, meinen privaten Bürokram abzuarbeiten… Steuererklärung, Arztrechnungen, diverser Handwerkerkram usw da ist zu viel liegen geblieben

Hinterlasse eine Antwort